Seit 1989 aktiv, ist Digitel SA heute einer der Marktführer im Bereich der Regelung und Fernsteuerung von Kälteanlagen. Das Unternehmen verfügt über ein solides Kundenportfolio in ganz Europa und hat bereits mehr als 3.000 Anlagen in den Bereichen Lebensmittelvertrieb, Hotels, Restaurants, Industrie und Gesundheit (Krankenhäuser und pharmazeutische Labore) durchgeführt.

Die Digitel SA hat ihren Sitz in Cugy (VD), Schweiz.

Seit 30 Jahren aktiv, die Geschichte von Digitel ist von wichtigen Innovationen geprägt

Timeline

2021
März 29

Wechsel des Besitzers. Digitel bleibt in Familienhand und behält seine Eigenständigkeit
2019
März 25

Programmierbare Controller-Funktion
März 25

Smartphone-Anwendung für die Fernverwaltung, TelesWin mobile
2018
März 25

Algorithmus der künstlichen Intelligenz für das Energiemanagement, AI_Energy
2015
März 25

Regelung für das Wärmerückgewinnungsmanagement
2014
März 25

Regulierung für CO2-transkritische Anlagen
2013
März 25

Neue Produktlinie, Newel 3
2011
März 25

DI58. Neue Zentraleinheit mit Ethernet-Port. Optimierung der Fernverwaltung über das Internet
2009
März 1

Neue Energiesparfunktionen: Interact, HD-, BP-Floating, Fensterheizung
2007
März 1

Neue Produkte. Management von Wärmepumpen für Schwimmbäder, Wärmerückgewinnungssysteme und Wärmeträgerpumpen
2003
März 1

Newel 2: globales Gebäudemanagementsystem und Integration neuer Technologien (LAN, WAN, Internet …)
2001
März 1

Digitel kooperiert mit WIT, dem europäischen Marktführer im Bereich Remote Management
1999
März 1

Aus Teles wird TelesWin, für volle Kompatibilität mit Windows
1996
März 1

Newel: neue Reglerserie für universelle Regulierung
1993
März 1

Teles Fernüberwachungs- und Verwaltungssoftware
1990
Januar 1

Erste Produktserie D19, die Welt der Kältetechniker revolutionierte
1989
Januar 1

Gründung der Firma Digitel

Möchten Sie mehr erfahren?

Vereinbaren Sie mit uns einen Termin für eine Live-Demonstration!